Teilvorhaben: Cloud-Architekturen für Privacy-erhaltende, kooperative Geschäftsprozesse

Die Zimory GmbH (ZIM) ist ein in Berlin ansässiges, junges Softwareunternehmen, das Lösungen für das Management verteilter Enterprise-Clouds entwickelt und diese für Anwenderunternehmen und SaaS-Provider bereitstellt. Zimory zählt zu den Pionieren des Cloud-Managements in Deutschland und wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet. Die Cloud-Middleware unterstützt die modernsten Cloud-Sicherheitstechniken und -standards. Das Geschäftsmodell basiert auf Herstellerunabhängigkeit und größtmöglicher Interoperabilität. Zu den Kunden gehören u.a. T-Systems, BRZ, Österreichische Bundesregierung und TU Berlin.

ZIM ist seit 2007 aktiv in der Entwicklung von Cloud Infrastruktur-Management-Software tätig. Durch das vielfältige Kundenportfolio auch mit sicherheitskritischen namhaften Unternehmen wie der Deutschen Börse oder der Deutschen Telekom hat ZIM umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Entwicklung und des Betreibens von Cloud-Architekturen. Zudem bestehen, nicht zuletzt aufgrund der Kundenanforderungen, fundierte Kenntnisse im Bereich Zertifizierung.

Ansprechpartner: Maximilian Ahrens